Could You Be Loved – Reggae Bass Cover mit Tabs für Anfänger

2 Tipps, wie du auch schwierige Songs auf dem Bass spielen kannst.

Reggae Songs wie “Could You Be Loved” sind auf dem E-Bass gar nicht so schwer zu lernen, wie viele denken. Ich behaupte sogar, dass mit ein paar einfachen Tipps und Tricks jeder innerhalb kürzester Zeit Lieder auf dem Bass begleiten kann, die vermeintlich für Bass Anfänger noch viel zu schwierig sind.

Der Gitarrenlehrer wusste wie es einfacher geht

Ich hab mit 13 Jahren angefangen, E-Bass zu spielen. Da es bei mir in der Nähe keinen Basslehrer gab, hatte ich anfangs Bassunterricht bei einem Gitarrenlehrer. Meine Kumpels und ich wollten natürlich unsere Lieblingssongs mit unserer Band spielen. Als Bass Anfänger waren die originalen Basslinien von Iron Maiden, Bob Marley, Level 42 oder Queen noch viel zu schwierig. Mein damaliger Gitarrenlehrer hatte aber eine geniale Idee. Er hat die Bassparts so weit vereinfacht, dass ich bei den Songs mitspielen konnte und es trotzdem Spaß machte.

Reggae Bass Übungen mit Bassschlüssel, Tabs und Playalongs

Seitdem wende ich den gleichen Trick für meine Schülerinnen und Schüler an. Daraus entstand auch meine E-Book Reihe “Easy Bass Covers” mit Übungen, Bass Tabs und MP3 Playalongs. Sie sollen auch Anfängern helfen, ihre Lieblingssongs auf dem Bass zu lernen. 

Could You Be Loved mit Bassist Aston „Family Man“ Barrett

Der Reggae Hit “Could You Be Loved” gehört zu den erfolgreichsten Liedern von Bob Marley & the Wailers. Am Bass ist dabei eine absolute Reggae Bass Legende zu hören: Aston „Family Man“ Barrett. “Could You Be Loved” hat einen außergewöhnlich poppigen Charakter für Reggae Musik. Der Basspart enthält recht viele Sechzehntelnoten, die für so manche Bassist:innen noch zu schwierig sind. Das führt dann sehr oft dazu, dass das Timing wackelt und der Reggae Groove verloren geht.

In diesem Beitrag zeige ich dir am Beispiel von “Could You Be Loved” wie du schnell und einfach neue Songs auf dem Bass lernen kannst.

  1. Lerne die Struktur des Songs

    Jedes Lied besteht aus unterschiedlichen Teilen, die zusammen den Ablauf des Songs vorgeben. Meist unterteilt man ein Musikstück in: Intro, Vers bzw. Strophe, Refrain, Bridge bzw. Zwischenspiel, Solopart und Outro. Die Songform von „Could You Be Loved“ sieht so aus:

    Intro – Refrain – Strophe – Refrain – Bridge – Strophe – Refrain – Outro

    Wenn du vor dem Lernen der Basslinie den Songablauf analysierst, wirst du schnell erkennen, welche Teile des Songs sich wiederholen. Du hast dann einen Überblick über das Lied, gehst nicht so schnell verloren und musst nicht jeden einzelnen Takt auswendig lernen.

  2. Verwende eine einfache Basslinie

    Nichts ist frustrierender als immer an der gleichen Stelle eines Songs hängen zu bleiben und es nie bis an den Schluß zu schaffen. Viele Bassparts lassen sich so weit vereinfachen, dass sie auch von absoluten Anfängern am Bass gespielt werden können. Das macht dann nicht nur mehr Spaß, es hilft dir auch dabei, schneller Fortschritte zu machen. So baust du dir erst das Fundament auf und kümmerst dich danach um die Feinheiten.

Could You Be Loved - Reggae Bass Tab Noten

Reggae Bass Tabs, Noten und MP3 Playalong Downloaden

Hier kannst du das komplette EBook mit allen Übungen und Playalongs zu “Could You Be Loved” von Bob Marley kaufen. Und wenn du den Gutscheincode “Reggae2023” im Bestellformular eingibst, erhältst du bis zum 15. Mai 2023 einen Sonderrabatt von 50% auf den Kaufpreis.

Jetzt „Could You Be Loved“ Easy Bass Cover EBook bestellen

e bass reggae tab

Bass Video Tutorial zu „Could You Be Loved“

Could You Be Loved - Reggae - Bass Video Tutorial

Und hier geht’s zu meinem YouTube Video, bei dem ich dir nochmal meine zwei Tipps genau erkläre und dir einen Teil der vereinfachten Reggae Basslinie zeige.

Viel Spaß beim Bass üben und bis bald

Steffen

 Gratis bass übungen 

So einfach geht Bass lernen

Jetzt zum Newsletter anmelden, keinen Beitrag mehr verpassen und als Bonus das kostenlose PDF eBook mit den Grundlagen zum E-Bass spielen  downloaden.

Datenschutz *

bass lernen anfänger übungen